Home

Informationen zum aktuellen Unterrichtsgeschehen (Coronavirus)

Sehr geehrte AusbilderInnen,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsgsberechtigte,
liebe SchülerInnen,

entsprechend den Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus findet ab Montag, 22.02.2021 Präsenzunterricht in den Abschlussklassen an den beruflichen Schulen in Bayern unter Einhaltung der Hygieneregeln (Mindestabstand 1,5m) statt. Können in Klassen die Abstandsregeln nicht eingehalten werden, findet Wechselunterricht statt.

Übersicht der betroffenen Klassen am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Roth

Bereich Klassen

Berufsvorbereitung

BVJ-E, BVJ-M, BIK1

Duale Fachklassen

FML12, HHT12, KFR12, MAF11

Berufliche Aus- und Weiterbildung in Vollzeit

AGL10, BGZ10, HG10, FSI2, TKEM2

Berufsschule Plus

BS+3

In den weiteren Klassen findet der Unterricht wie bisher in Distanzform und gemäß Stundenplan statt. Alle weiteren Informationen erhalten die Schüler*innen von ihren Klassenleitungen.

Die Schulleitung
 

 

Stellenangebote am Beruflichen Schulzentrum Roth

Das Berufliche Schulzentrum Roth sucht zur Verstärkung des Lehrerteams zum Schuljahr 2021/22  neue Lehrkräfte.

Ausbildung zum Berufsschullehrer Fachrichtung Informatik (Sondermaßnahme)

 

Für Auskünfte steht Ihnen der Schulleiter Herr Michael Greiner zur Verfügung.

09171 81-8400

info@bsz-roth.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Aufgrund der Pandemiesituation bitten wir Sie, uns grundsätzlich per Mail oder per Telefon zu kontaktieren. Dies gilt auch zur Terminvereinbarung für zwingend notwendige persönliche Gespräche vor Ort.

Das Sekretariat ist Montag bis Donnerstag telefonisch erreichbar von 07:30 Uhr bis 15:30 Uhr und freitags von 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr.

Unsere Schulen

Hier geht es zur Berufsschule, die den dualen Ausbildungsbereich abdeckt...
Hier geht es zu den Technischen Assistenten für Informatik...
Hier geht es zu den Technikern

Organisatorisches

Hier finden Sie alle Ansprechpartner, außerdem den Zugang zum Bereich Internes.
Hier finden Sie verschiedene Service-Leistungen...
Zum Beratungsangebot innerhalb und außerhalb der Schule.

Werfen Sie einen Blick in unser gemütliches Wohnheim

Da die Berufsschule Roth mittlerweile  für verschiedene Berufe die zuständige Sprengelschule ist, haben manche Schüler weite Anreisewege. Aus diesem Grund hat sich das Landratsamt Roth entschlossen, direkt neben dem Gebäude des Beruflichen Schulzentrums Roth ein modernes Schülerwohnheim mit 57 Übernachtungsplätzen (auch mit einem behindertengerechten Zimmer) zu bauen.

Gemäß § 8 AVBaySchFG müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, um einen Wohnheimplatz zu bekommen. So muss die tägliche  Rückkehr zum Ort des gewöhnlichen  Aufenthalts nicht zumutbar sein. Das trifft in der Regel zu, wenn

  • ... beim Benutzen regelmäßig verkehrender Beförderungsmittel die Abwesenheit vom Wohnort mehr als zwölf Stunden dauert.
  • ... die benötigte Zeit für das Zurücklegen des Weges zwischen dem Wohnort und der Berufsschule und zurück mehr als drei Stunden beträgt.

In diesen genannten Fällen ist eine Unterbringung im Wohnheim kostenlos möglich. Lediglich für die Vollverpflegung fällt ein geringer Eigenanteil an.

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Hier geht's zum Anmeldeformular

Kontaktdaten

Schülerwohnheim
Brentwoodstr. 47
91154 Roth

09171 81-8600

09171 81-978601

Kontakt aufnehmen

... ein kurzer Blick in das Schülerwohnheim

Unterrichtsausfall bei ungünstigen Witterungsbedingungen

Die Bekanntmachung des Unterrichtsausfalls erfolgt über die Radiosender. Der Unterrichtsausfall gilt jeweils für den ganzen Landkreis und schließt die beruflichen Schulen mit ein.

  • Bayerischer Rundfunk
  • Antenne Bayern

Alternativ im Internet

Die Schulleitung